Eilige E-Mail

Rette Paraguays letztes unkontaktiertes Volk

Die unkontaktierten Verwandten dieser Ayoreo-Frau sind durch Abholzung bedroht

Die unkontaktierten Verwandten dieser Ayoreo-Frau sind durch Abholzung bedroht
© Survival

Viehzuchtunternehmen zerstören rapide das letzte Stück Land der Ayoreo in Paraguay. Viele wurden aus ihrem Wald vertrieben und leiden jetzt an einer Reihe von Krankheiten, gegen die sie keine Abwehrkräfte besitzen.

Einige der Angehörige des Volkes leben nach wie vor unkontaktiert. Sie verbringen ihr Leben auf der Flucht vor Bulldozern, die in das letzte Stück ihres immer kleiner werdenden Waldes eindringen.

Seit über 20 Jahren setzt sich Survival für die Landansprüche der Ayoreo ein. Ein Teil ihres Landes wurde unter Schutz gestellt. Jetzt hat auch die Interamerikanische Kommission für Menschenrechte Stellung bezogen.

Im Februar 2016 wies sie Paraguay an, die Ayoreo durch die Beendigung der Abholzung zu schützen. Jetzt ist die Gelegenheit für die Unterstützer*innen der Indigenen, zusätzlichen Druck aufzubauen.

Hilf uns, die Regierung von Paraguay zu beeinflussen, und gib dem letzten unkontaktierten paraguayischen Volk die Chance, seine eigene Zukunft zu bestimmen.

E-Mails verschickt:  Helfen Sie uns 10.000 zu schaffen!



An: Frau Ana María Allen Dávalos

Target email addresses:[email protected] [email protected] [email protected] [email protected]ov.py

Sehr geehrte Frau Ana María Allen Dávalos

die Interamerikanische Kommission für Menschenrechte hat Paraguays Regierung angewiesen, die Ayoreo zu schützen.

Viehzuchtunternehmen zerstören das Land der Ayoreo. Es ist daher zwingend erforderlich, bereits erteilte Umweltgenehmigungen umgehend zurückzuziehen.

Die Abholzung lässt sich ausschließlich dadurch beenden, dass den indigenen Besitzerinnen und Besitzern ihr Land zurückgegeben wird. Sollte dies nicht geschehen, bedeutete dies einen Bruch sowohl paraguayischen als auch internationalen Rechts.

Bitte handeln Sie jetzt, um das Land der Ayoreo zu schützen.

Mit freundlichen Grüßen

Dear Ms. Ana María Allen Dávalos,    

The Inter-American Commission on Human Rights has ordered the Paraguayan government to protect the Ayoreo.

Ranching companies are destroying the Ayoreo's land and it is imperative that  any environmental licences be revoked immediately.

The only way to stop the deforestation is to transfer the land back to its indigenous owners. Failure to do so violates both Paraguayan and international law.

Please act now to protect the Ayoreo's land.

Yours sincerely,