Cookies-Richtlinie - Survival International

Cookies-Richtlinie

Unsere Website verwendet – wie fast alle Websites – Cookies, um dir das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Computer oder Mobiltelefon gespeichert werden, wenn du Webseiten besuchst.

Unsere Cookies helfen uns:

- dass unsere Website so funktioniert, wie du es erwartest
- dir Zeit zu sparen, wenn du unsere Webseite wieder besuchst und dich anmelden willst
- deine Einstellungen während und zwischen deinen Besuchen zu speichern
- die Geschwindigkeit/ Sicherheit der Website zu verbessern
- es dir zu ermöglichen, Seiten in sozialen Netzwerken wie Facebook zu teilen
- unserer Website kontinuierlich für dich zu verbessern.

Wir verwenden Cookies nicht, um:

- persönlich identifizierbare Informationen (ohne deine ausdrückliche Zustimmung) zu sammeln
- sensible Informationen (ohne deine ausdrückliche Zustimmung) zu sammeln
- Daten an Werbenetzwerke weiterzugeben
- personenbezogene Daten an Dritte weiterzugeben
- Verkaufsprovisionen zu zahlen.

Nachstehend kannst du mehr über sämtliche Cookies, die wir benutzen, erfahren.

Dein Einverständnis

Survival setzt keine Cookies ohne dein explizites Einverständnis. Du kannst Cookies akzeptieren indem du “Ich verstehe” auf dem Banner auf Survivals Webseite klickst, das bei deinem ersten Besuch erscheint. Falls du keine Cookies von unserer Website nutzen willst, kannst du trotzdem weiterhin die Seite ansehen, Spenden durchführen und unsere Kampagnen aktiv unterstützen.

Unsere eigenen Cookies

Wir verwenden Cookies, damit unsere Website funktioniert, einschließlich:

- um zu bestimmen, ob du angemeldet bist oder nicht
- um uns zu erinnern, ob du bereits einige Fragen beantwortet hast (beispielsweise, damit du deine Angaben nicht zweimal auf verschiedenen Formularen ausfüllen musst).

Social-Media-Cookies

Damit du ganz einfach unseren Inhalte auf Facebook oder Twitter teilen oder ein „Like“ geben kannst, haben wir Sharing-Buttons auf unserer Website installiert. Die Auswirkungen auf die Privatsphäre werden je nach sozialem Netzwerk unterschiedlich ausfallen und hängen von den Privatsphäre-Einstellungen ab, die du in diesen Netzwerken gewählt hast.

Cookies für anonyme Besucherstatistiken

Wir verwenden Cookies, um Besucherstatistiken zusammenzustellen, zum Beispiel, wie viele Personen unsere Website besucht haben, welche Art von Technologie sie verwenden, wie lange sie auf der Website verbleiben, welche Seite sie sich anschauen etc. Dies hilft uns dabei, unsere Website kontinuierlich zu verbessern.

Wir nutzen zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebotes und zu Marketingzwecken Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Webseite auszuwerten, um Berichte über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Berichten über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets wollen wir unsere Kampagnen für die Rechte indigener Völker verbessern und wirkungsvoller gestalten.

Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browsers verhindern. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin installierst: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.