Mutmaßliches Yanomami-‘Massaker’: Survivals Reaktion 13 September 2012

Illegale Goldgräber bedrohen Yanomami-Gemeinden in Brasilien und Venezuela.
Illegale Goldgräber bedrohen Yanomami-Gemeinden in Brasilien und Venezuela.
© Survival

Survival wurde vorgeworfen einen “Rückzieher” zu machen, nachdem die Organisation scheinbar entgegen früherer Berichte erklärt hat, dass eine Yanomami-Siedlung in Venezuela nicht durch einen Angriff von Goldgräbern zerstört wurde. Der Direktor der Organisation, Stephen Corry, antwortet auf einige Fragen im Bezug auf die neuen Entwicklungen.

Lesen Sie hier seine Antworten » (PDF, 72 KB)

 

Nachrichtenbericht teilen

 

Werden Sie für die Yanomami aktiv

Ihre Unterstützung wird den Yanomami dabei helfen, die Kontrolle über ihr Land, ihr Leben und ihre Zukunft zu bewahren:

Abonnieren

Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie eine monatliche E-Mail mit Neuigkeiten über indigene Völker erhalten möchten:

Abonnieren Sie unsere Newsfeeds:

 

oder folgen Sie uns im Netz:

News-Archiv